Die neue RAF?

Mitglieder der „#letztenGeneration“ haben sich auf Autobahnen festgeklebt und so für kilometerlange Staus gesorgt. Hunderte kamen zu spät zur Arbeit. Dieses Verhalten zeigt wieder einmal den Egoismus der vermeintlichen #Klimaschützer.


Danach haben die #Klimaterroristen – Medien bezeichnen diese positiv als Aktivisten – künstliches Öl im Frankfurter Bankenviertel verteilt und Fassaden beschmiert. Hier entsteht gerade Gretas #Klima-RAF und die Regierung schaut tatenlos zu.


Die grüne #Bundesumweltministerin Lemke hat sogar Verständnis für die Aktionen und vergleicht diese mit dem damaligen Widerstand gegen den #DDR-Unrechtsstaat.


Es reicht: Straftaten sind kein Mittel zur Demonstration. Es braucht hohe Strafen und konsequentes Durchgreifen gegen die neuen Terroristen.


Keine Lust auf Zensur? Folgen Sie mir auf gettr: https://www.gettr.com/post/p14wc45f5d9