AfD-Stiftung geht wieder leer aus

Mit angeblichen Zweifeln an der Verfassungstreue schließt die #Bundesregierung die AfD-nahe #Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES) von der Förderung aus. Doch worin liegen die Zweifel an der Verfassungstreue? Die DES bekennt sich in ihrer Satzung zur Freiheitlichen demokratischen Grundordnung und es gibt keinerlei Hinweise, dass sie verfassungsfeindlich sein könnte.


Die #Altparteien machen sich also wieder einmal die Welt, wie sie ihnen gefällt und kassieren dabei selbst fleißig ab: Deren Stiftungen erhalten dieses Jahr 659 Millionen Euro Förderung.

Hier ein paar Stimmen der Bürger: „Pseudodemokratie“, „Unsere Demokratie ist am Sterben.“, „Die Parteien haben sich den Staat zur Beute gemacht.“ und die einzige Möglichkeit, diesen Irrsinn zu beenden:

#AfD jetzt!“