In den ersten drei Monaten 2020 waren über 95.000 Tatverdächtige Zuwanderer


(18.10.2020)

Langsam stellt sich alles als wahr heraus, wovor nur die Alternative für Deutschland bereits seit 2015 warnt. Nämlich, dass mit der Massenmigration auch viele Gewalttäter einwandern. Denn laut einer Sonderauswertung des Bundeskriminalamtes sind Asylzuwanderer überproportional gewalttätig.


Bei Mord und Totschlag befinden sich unter den 13.775 Tatverdächtigen 2.050 Asylzuwanderer. Dies entspricht 14,9 Prozent aller Tatverdächtigen.

Bei der schweren und gefährlichen Körperverletzung ist jeder achte Tatverdächtige – das sind 95.282 – ein Asylzuwanderer.


Bei wem Sie sich dafür bedanken können, wissen Sie selbst. Denn allein von 2015 bis Ende 2019 haben Merkel und ihre Entourage 1,61 Millionen Asylbewerber in unser Land gelassen. Und zwar die meisten illegal!


Wollen Sie in ihrer Stadt auch bald Bilder mit abgeschnitten Köpfen wie in Paris vor zwei Tagen haben? Wenn nicht, wissen Sie, wo Sie Ihr Kreuz bei der nächsten Wahl machen können.